Kaliber 25 Chardonnay 2015 von Simone Adams

 

Männer-Angler. Mit dem Chardonnay überzeugst du jeden Mann, den Du abends bekochst.

Es sollten Fisch, Geflügel, Kalb, kräftige Sahnesaucen oder Vegetarisches am Speiseplan stehen.

 

Winzer: Weingut Simone Adams

Rebsorte: Chardonnay

Jahrgang: 2015

Geschmacksrichtung: trocken

Inhalt: 750 ml

falstaff Punkte: 89

Kaliber 25 Chardonnay 2015 von Simone Adams

22,90 €

30,53 € / L
  • 1,5 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit


Wein: Weisswein

Land: Deutschland

Region: Rheinhessen

Alkoholgehalt: 13,5 %

 

Hersteller: Simone Adams

Altegasse 28

55218 Ingelheim am Rhein

Allergene: enthält Sulfite

Kaliber 25 Chardonnay 2015 von Simone Adams

 

Die Winzerin über ihren Wein:

 

Farblich macht Kaliber 25 eine gute Figur mit seinem leuchtenden Strohgelb. Aus dem Glas heraus duftet es nach Spuren von Kamillenblüten, Äpfeln, Birnen, Wachs und einem Hauch Grapefruit. Schöne Limettenanklänge, minzige Reflexe und Rosinenbrot runden den Eindruck ab. Am Gaumen tritt mein Chardonnay eher mit dem schlanken Fuß auf – Big Foot-Typen, die mit amerikanischer Weißeiche zugebrettert werden, sind nicht mein Fall. Daher liefere ich mit Kaliber 25 lieber eine grünfruchtige Interpretation ab, die sich den Chardonnay-Klassikern aus dem Burgund enger verbunden fühlt als die breiten, süßlichen Typen mit Nussnougat, Honig, Vanille und Crème brûlée zum Satttrinken. In meiner Vorstellung des idealen Chardonnays repräsentiert die Fruchtsäure das zentrale Element. Sie ist das Rückgrat, denn sie generiert Crispness, Impact, Frische, Aggressivität und Lebensdauer in jeden Schluck von Kaliber 25. Die Muschelkalkanteile meiner Ingelheimer Weinberge schreien es geradezu heraus, dass man sich bei uns unbedingt mit der wunderbaren Sorte Chardonnay beschäftigen sollte.