Prosecco Brut D.O.C. von Rechsteiner

 

Prosecco Time! Ladies aufgepasst: Ein herrlich leichter und süffiger Prosecco im
blumig stylischen Design. Duftet blumig mit Apfel-Birnen-Aromen.

 

Winzer: Weingut Rechsteiner

Rebsorte: Glera

Geschmacksrichtung: trocken

Inhalt: 750 ml

Prosecco Brut DOC von Rechsteiner

7,90 €

10,53 € / L
  • 1,5 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit


Wein: Schaumwein

Land: Italien

Region: Venetien

Alkoholgehalt: 11,5 %

Restzucker: 12 gr./ltr.

Säure: 6,6 gr./ltr.

Hersteller: Weingut Rechsteiner

Via Frassenè 2,
I-2464 Piavon di Oderzo

Allergene: enthält Sulfite

Prosecco Brut D.O.C. von Rechsteiner

 

Der Winzer über seinen Wein:

 

Schwache, strohgelbe Farbe mit feiner und anhaltender Perlage. Vom Geruch her intensiv, fein und fruchtig mit einem Duft nach Äpfeln und Birnen auf blumigem Hintergrund. Frisch und fruchtig im Geschmack mit anhaltendem Aroma.

Der Name Prosecco geht ursprünglich auf dem gleichnamigen Dorf in der Nähe von Triest zurück und bezeichnete zunächst die Rebsorte (heute "Glera") und seit 2009 die Anbaugebiete (8 Provinzen um Venetien) wo dieser erfrischende Schaumwein produziert werden darf. Bekannt wurde der Prosecco bereits in den 40er Jahren als in Harry's Bar in Venedig der Bellini (benannt nach dem gleichnamigen Maler) erfunden wurde: Prosecco mit frischem Saft von weißen Pfirsichen. Seit den 80er Jahren ist der Prosecco einer der meist verkauften Weine aus Italien.